Erkältungszeit

Eva GergelyAllgemein0 Comments

In der Erkältungszeit lassen sich ätherische Öle sehr effektiv vorbeugend einsetzen.

Bevor sich die ersten Anzeichen von Schnupfen und Husten bemerkbar machen, können wir sehr gut mit der Duftlampe arbeiten.

Anbei einige ätherische Öle aus unserem Sortiment, die raumluftreinigend wirken:

Grapefruitöl bio – Citrus paradisi:

  • wirkt stimmungsaufhellend und entspannend
  • hat appetitregulierende Eigenschaften
  • wird bei Cellulite eingesetzt (wegen der zusammenziehenden Wirkung)
  • ideal zum Konservieren von Marmelade und Fruchtsaftkonzentrat
  • Kontraindikation: wie alle Zitrusöle wirkt auch das Grapefruitöl fotosensibilisierend!

Eukalyptus staigeriana:

  • zitronig duftend
  • sehr gut verträglich (auch für Kinder und sensiblen Menschen geeignet)
  • wirkt entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral, ausgleichend und entspannend

Eukalyptus citriodora:

  • auch Zitroneneukalyptus genannt
  • sehr mild und kann daher auch bei Kinder angewendet werden
  • wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und antiallergisch

Eukalyptus globulus und Eukalyptus radiata sind bei Kinder und sensiblen Menschen kontraindiziert.

Die kurmäßige Einnahme vom Schwarzkümmelöl ist besonders empfehlenswert!

Das hochwertige Öl in bio Qualität gilt seit Jahrtausenden als geheimes Wundermittel mit vielseitiger Heilwirkung. Es enthält 50-60% Linolsäure, 12,5% Palmitinsäure und 22% Ölsäure und ist somit reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Es wirkt regulierend auf das Immunsystem, aktivierend auf unsere Abwehrkräfte, reinigend und ausscheidungsfördernd auf das Verdauungssystem.

Der Kur sollte mindestens 6 Wochen dauern. Bei Erwachsenen empfiehlt sich eine Dosierung von 1 Teelöffel pro Tag, bei Kinder ab 3 Jahren 1/2 Teelöffel.

Wenn es trotz unserer Bemühungen doch noch zu einer Erkältung kommt, können Ihnen folgende Produkte begleitend und unterstützend bei der Genesung helfen:

  • Erkältungsbad: enthält native Pflanzenöle und ätherische Öle wie Lavendel, Eukalyptus, Teebaum, Cajeput und Edeltanne
  • Hatschi Kinder-Erkältungsbad: enthält natives Mandelöl und ätherische Öle wie Ravintsara, Eukalyptus staigeriana, Thymian linalool, Koriander, Manuka und Benzoe
  • Hustenbalsam: die Basis bilden Jojoba und Bienenwachs mit ausgewählten ätherischen Öle: Lavendel, Cajeput, Edeltanne, Eukalyptus
  • Baby Wohl Brustbalsam: wurde speziell für Kinder und empfindliche Menschen entwickelt. Enthält Jojoba, Shea Butter, Bienenwachs und ätherische Öle wie Ravintsara, Thymian linalool, Eukalyptus staigeriana, Koriander und Manuka.
  • Erkältung-Inhalierstift: mit dem praktischen Inhalierstift können wir die wohltuende Wirkung von ausgewählten ätherischen Öle auch Unterwegs genießen.

 


Share this Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.